Scheiterhaufen mit Äpfeln

Scheiterhaufen mit Äpfeln

Zutaten

6 Kipferln
2   Eier
3 dl lauwarme Milch
    Kristallzucker, Vanillezucker
2   Äpfel
    Topfen - etwas
 

Zubereitung

Von dem Frühstück sind Kipferln und Milch übrig geblieben, diese Rohstoffe sind folgend verbraucht worden:

6 Kipferln schneiden, 1 Ei mit 3 dl lauwarmer Milch versprudeln, Kristallzucker und Vanillezucker dazugeben und über die Kipferln gießen. 2 Äpfel raspeln. Aus etwas Topfen, Vanillezucker und 1 Eidotter eine Topfenmasse zubereiten. In eine befettete Auflaufform abwechselnd die Kipferln, Topfenmasse, geraspelte Äpfel schichten, die letzte Schicht sollten Kipferln sein. Eiklar zum Schnee schlagen, auf den Scheiterhaufen auftragen und im Backrohr backen.