Piroggen mit Brimsen

Piroggen mit Brimsen

Zutaten

Teig:

4   gekochte Kartoffeln
100 gr halbgriffiges Mehl
30 gr Kindergrieß
1   Ei und Salz

Füllung:

100 gr Brimsen
1 Stk. geriebene Kartoffel & Salz
    Schnittlauch – gehackt
    Wasser, Sauerrahm
    Zwiebel – gebraten
 

Zubereitung

Aus der kalten Küche - gefüllte Tomaten mit Brimsenschaum – sind 100 gr Brimsen übrig geblieben. Teig: 4 gekochte geriebene Kartoff eln, 100 gr halbgriffiges Mehl, 30 gr Kindergrieß, 1 Ei und Salz – einen weichen Teig ausarbeiten, Teig ausrollen, in große Vierecke schneiden und mit folgender Füllung füllen: 100 gr Brimsen, geriebene Kartoffeln, Salz und gehackter Schnittlauch. Umklappen, die Ränder mit der Gabel andrücken und im Salzwasser kochen. Mit Sauerrahm und gebratener Zwiebel servieren.