Nudelauflauf mit Geselchtem

Nudelauflauf mit Geselchtem

Zutaten

100 gr Geselchtes
150 gr Nudel – Fleckerl
    Salz, Pffeffer, Fett
2 Stk. Eier
    Hartkäse – gerieben
 

Zubereitung

Nach der Zubereitung von gekochtem Geselchtem sind 100 gr Geselchtes übrig geblieben.

Fleisch faschieren, 150 gr Nudeln-Fleckerl kochen, mit faschiertem Fleisch vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Masse in eine befettete Form legen, Eier versprudeln über die Masse gießen und backen. Über den warmen Auflauf geriebenen Hartkäse drüberstreuen.